Category Archives: gesellschaft

Offshore-Leaks nicht wirklich überraschend 1

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/offshore-leaks-wenn-der-vorhang-faellt-1.1648160   Erstaunlich, welche Empörung die Offshore-Leaks Enthüllungen in der Öffentlichkeit hervorrufen. Noch erstaunlicher, dass selbst Politiker sich teilweise empört zeigen, denn sie wussten doch wohl am besten, welche Steuerschlupflöcher es Reichen und Superreichen ermöglichen, ihr Geld am Fiskus vorbei zu schleusen – und das ganz legal. Auch interessierten Bürgern war wohl immer klar, dass [...]

Geheimdaten aus Steueroasen veröffentlicht – Unerhört, wie Steuerzahler betrogen werden 1

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/offshore-leaks-geheime-geschaefte-in-steueroasen-enttarnt-1.1639751   Es ist kaum zu glauben, was da jetzt mit Hilfe eines Offshore-Leaks über die Machenschaften der internationalen Finanzwelt bekannt wurde. Zum einen ist es erstaunlich, wo überall Steueroasen versteckt sind, zum anderen verwundert es, wie viel Geld am Fiskus vorbeigeschleust wird, ohne dass es jemand merkt. Vielleicht wollte es auch niemand merken, wer [...]

Regierungskoalition plant Rente mit 69! 4

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/enquete-kommission-union-und-fdp-fordern-rente-mit-69-a-889325.html#ref=rss   Der Spiegel berichtet aktuell von neuen Plänen der Bundesregierung, den Renteneintritt in absehbarer Zukunft auf das 69. Lebensjahr zu verschieben.  Bis zum Jahr 2060, ok, das ist noch lange hin, soll das Renteneintrittsalter auf 69 angehoben werden. Verbitterte Stimmen, die schon lange darauf warten, dass es dazu kommt, bis zum 70. Lebensjahr arbeiten [...]

Wenn die Kasse klingelt, ist nichts heilig – Bahn als Datenhändler 1

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/vielfahrer-bahn-will-reisedaten-ihrer-kunden-vermarkten-a-889286.html#ref=rss   Stammkunden der Deutschen Bahn sollten zukünftig vorsichtig mit ihren privaten Daten umgehen. Am bestehen schützt man sich als Bahnfahrer, wenn man seine Fahrkarten nur noch an den anonymen Fahrkartenautomaten kauft, denn da muss man seine persönlichen Daten nicht angeben. Persönliche Daten sind neuerdings bei der Deutschen Bahn nicht mehr sicher. Wie viele Unternehmen [...]

Plagiatsaffären – Wann ist endlich Schluss damit? 2

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/nach-dem-ruecktritt-viel-respekt-fuer-schavan-12057774.html   Wieder hat es eine Ministerin aus Merkels Kabinett erwischt und dieses Mal ausgerechnet die Bundesbildungsministerin. Schon seltsam, dass bisher nur Politiker aus der Regierungskoalition mit plagiatsbehafteten Doktorarbeiten aufgefallen sind. Vermutlich liegt es wohl daran, dass die Doktorarbeiten anderer Politiker bisher noch nicht unter die Lupe genommen wurden. Klar, Regierungsparteien sind da wohl die [...]

Annette Schavan – Doktortitel weg und Ministeramt auch 3

http://www.welt.de/debatte/kommentare/article113512184/Schavan-ist-ein-Opfer-der-digitalen-Welt.html   Jetzt hat es mit Annette Schavan die nächste Ministerin aus Angela Merkels Kabinett erwischt. Auch ihre Doktorarbeit soll mit Plagiaten gespickt gewesen sein und das ist natürlich für eine Bundesbildungsministerin besonders peinlich. “Die Welt” sieht ja Schavan nun als Opfer der digitalen Welt. Sicherlich könnte man es so sehen. Jeder Kriminelle, der überführt [...]

Katholikenphobie, das neue Kardinals-Problem 2

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/kirche-kardinal-meisner-beklagt-katholikenphobie-12055867.html   Es gab schon immer Täter, die es dann geschafft haben, sich in eine Opferrolle zu begeben. Dieses Beispiel macht sich jetzt Kardinal Meisner zunutze und beklagt eine Katholikenphobie in der Gesellschaft. Er sieht die katholische Kirche als Opfer der öffentlichen Angriffe, die nach seiner Auffassung jetzt gezielt erfolgen, um seiner Kirche zu schaden. [...]

Frauen einfach humorlos 3

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/dirndl-spruch-leutheusser-schnarrenberger-verteidigt-bruederle-a-880771.html   Selbst Frauen finden das Theater um Brüderles Drindl-Spruch nur noch albern und übertrieben. Zum Glück ist es so, denn sonst müssten wir Männer annehmen, dass Frauen wirklich so gar keinen Humor mehr haben. Kann man denn nicht mal mehr einen lockeren Spruch ablassen, ohne deshalb gleich sexistisch zu sein? Ich als Mann weiß [...]

Man kann es nicht mehr hören: Brüderle und die Frauen 0

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fdp-fraktionschef-bruederle-lehnt-entschuldigung-bei-reporterin-ab-a-880508.html   Seit einer Woche rauscht die Geschichte des SPD-Spitzenkandidaten Rainer Brüderle durch die Medien. Keine Zeitung, keine Zeitschrift und keine Talkshow lässt das Thema aus. Inzwischen wurde es dermaßen weich geredet, dass niemand es mehr hören kann. Interessant ist, dass Frauen sich verständnislos über den Wirbel äußern und Männer Verständnis für den Aufschrei in [...]

Erneuter Versuch für mehr Gerechtigtkeit 4

http://www.focus.de/politik/deutschland/debatte-ueber-umverteilung-gabriel-macht-sich-fuer-reichensteuer-stark_aid_793360.html   Sozialer Patriotismus lautet das neue Stichwort, das Sigmar Gabriel aufgeworfen hat. Auf die Idee kam er wohl durch die Erkenntnis, dass in Deutschland 10 Prozent der Bevölkerung über 60 Prozent des Vermögens verfügen. Mehr noch, das Vermögen des einen Prozents der reichsten Deutschen ist höher, als die Schulden aller öffentlichen Haushalte zusammen. Das [...]